Hannoverscher Ruder-Club von 1880 e.V. StartseiteStartseite
SportangebotClublebenFür MitgliederÜber UnsKontakt
Rennboot-Kurs
Der Rennboot-Kurs richtet sich an Absolventen des Gigboot-Kurses, erfahrene Breitensportler sowie Rennboot-Ruderer aus dem Vorjahr, die ihre Rudertechnik weiter verbessern und an Regatten teilnehmen möchten. Nachdem als Vorbereitung das Kraft- und Ausdauertraining unseres Winter-Sportprogramms durchlaufen wurde, findet im Frühjahr je nach Kenntnisstand und Fähigkeiten die Einweisung in das Rennboot-Rudern statt.

 

Ziele des Kurses

 

 

Voraussetzungen zur Teilnahme

 

 

Ablauf des Kurses


Gerudert wird in 4x- und 2x-, teils auch in 8+ (gemäß Bootsverteilungsplan). Bitte seid pünktlich und geht in eigenständig gebildeten Mannschaften auf's Wasser. Um eine konsequente Technikverbesserung zu ermöglichen, wird vom Motorboot aus – teils auch individuell – Stellung zu Euren Fehlern genommen. Bei anstehenden Regatten wird besonders mit Augenmerk auf diesen Wettkampf hin trainiert. Die Fairness sowohl den anderen Teilnehmern als auch den Betreuern gegenüber gebietet darüber hinaus, dass Ihr Euch rechtzeitig bei Eurer Mannschaft abmeldet, falls Ihr einmal nicht kommen könnt.

 

Termine

 

 

Betreuer



Weitere Informationen: Michael Behr

 

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

 

Warum müssen wir im Vorfeld Mannschaften bilden?

Um das Chaos am Bootsplatz zu vermeiden. Im Zweifelsfall wisst ihr auch selbst am besten, mit wem ihr gern und gut rudert. Desweiteren bietet es sich an, in den entsprechenden Konstellationen auch für Regatten zu melden – soweit möglich.
 

Ich merke nachmittags, mein Job frisst mich auf und ich schaffe es nicht pünktlich zu erscheinen. Soll ich dann gleich zu Hause bleiben?

Nein, natürlich nicht, am besten Du klärst das mit Deiner Mannschaft und sagst Bescheid. Dann warten die sicher gern auf Dich.
 

Was muss ich tun, wenn ich es einmal gar nicht zum Training schaffe?

Sag ebenfalls Deiner Mannschaft Bescheid. Wenn mal mehrere fehlen, kann man aus den Übriggebliebenen vor Ort eine neue Mannschaft basteln. Das wird das Procedere (hoffentlich) ein wenig beschleunigen und wir verbringen mehr Zeit mit Rudern.
 

Warum muss ich mich anmelden?

Damit wir wissen, wer regelmäßig kommen möchte.
 

Ich rudere gern, mag Steuern aber überhaupt nicht, da sitze ich ja nur herum.

Geht den meisten so, aber da Du gern gesteuert wirst, freuen sich die anderen auch, wenn Du mal das Steuer in die Hand nimmst. Man kann ja tauschen.
 

Ich weiß nicht, mit wem ich eine Mannschaft bilden soll.

Komm einfach zu einem Trainingstermin vorbei und sprich jemanden an.

Zugangsstatus

Besucher nicht eingeloggt.
» Einloggen

 

Impressum | Sponsoren
Datenschutz | Links