Hannoverscher Ruder-Club von 1880 e.V. StartseiteStartseite
SportangebotClublebenFür MitgliederÜber UnsKontakt
Neuigkeit
Erw

13.10.2021

92. Int. Langstrecken-Ruderregatta "Quer durch Berlin" (Breitensport Erwachsene)


Es war für uns vom Breitensport das erste große Ruder-Event, das nach langer Zeit endlich mal wieder stattfand. Über 120 Boote mit 780 Teilnehmern machten sich nacheinander auf der Spree vom Tegeler Weg auf die 7km lange Strecke quer durch Berlin zum Ziel, welches kurz vor dem Kanzleramt lag.

Die internationale Langstreckenregatta war perfekt organisiert und durchgeführt, dem stand eine Achtermannschaft des HRC Breitensports in nichts nach. Das Boot wurde von den Ruderkamerad:innen aus Altwarmbüchen pünktlich zum Start gebracht, wo die Bootsmannschaft schon wartete.


Anreise

Schnell wurde es aufgeriggert und zu Wasser gelassen, da das HRC-Boot im ersten Rennen der männlichen Master von Platz 1 starten würde. Etwas aufwärmen, positionieren und nach kurzer Wartezeit ging es auch schon los.


Sattelplatz


Aufriggern vorm Start


Wenige Minuten vor dem Start

Angefeuert vom famosen Steuermann Ralf, gab die Mannschaft alles, musste aber einige kraftstrotzende Athleten passieren lassen. Es ging unter 11 Brücken hindurch um einige Biegungen der Spree und kurz bevor unsere Ruderer die Kraft verließ, erreichte das Boot das Ziel.

Angekommen, hieß es schnell das Boot zu verholen und den Schwimmsteg freizumachen. Das Auto mit den Böcken war schon da, sodass alles perfekt vorbereitet war, um den Nachmittag entspannt mit mitgebrachtem Brauereigut, Buletten von Ralf und Zimtschnecken von Michael K. zu verbringen, sowie den nach und nach ankommenden Booten beim Zieleinlauf zuzujubeln und sich an der herrlichen Spätsommersonne zu erfreuen.



"Auftanken"

Auf der Rückfahrt wurde noch ein kleiner Abstecher zur Eisfrau in Potsdam gemacht. Ein Ziel, das der Steuermann am Steuer mit verbundenen Augen finden würde. Sonntag wurde dann der Achter aus Altwarmbüchen abgeholt und aufgeriggert. Einige überfällige kleinere Reparaturen wurden gleich durchgeführt und weitere nötige Angelegenheiten für den Winter vorgemerkt.

Jan, Ralf, Michael K. & Sebastian

Zugangsstatus

Besucher nicht eingeloggt.
» Einloggen
• • •

Neuigkeiten & Rundschr.

Aktuelle Informationen direkt in Dein Postfach abonnieren
» Rundschreiben per E-Mail
Wichtige Neuigkeit oder Rundschreiben verpasst?
» Nachrichten-Archiv
• • •

Archiv-Recherche

» Hilfe:
:

:

 

Impressum | Sponsoren
Datenschutz | Links