Hannoverscher Ruder-Club von 1880 e.V. StartseiteStartseite
SportangebotClublebenFür MitgliederÜber UnsKontakt
Neuigkeit
AH

29.04.2018

Harzwanderung der Montagsturner (Alte Herren)


Die diesjährige Winterturnhallensaisonabschlusswanderung der Montagsturner und Alten Herren am 28. April führte wieder in den Harz. Mit dem Erixx fuhr man nach Bad Harzburg und traf dort auf Kalle Baumgarten, der das Wochenende im Harz verbrachte. Nach dem Begrüßungssekt fuhr man mit dem Bus zur Talstation der Burgbergseilbahn, mit dieser zur Burgruine und der Canossasäule hinauf. Dort trennte man sich. Sechs Wanderer: Horst Bäsgen, Kalle Baumgarten, Rainer Ganschow, Detlef Gresch, Torsten Huwald und Oliver Wallrath gingen über das Kreuz des Deutschen Ostens zur Rabenklippe, vier Busfahrer: Reinhard Knieriemen, Günter Noltemeyer, Hansjürgen Scheele und Jürgen Thoms fuhren mit der Seilbahn hinunter und mit dem Bus dorthin.

Nach einem Getränk sah man noch die Fütterung der Luchse im dortigen Gehege an und trennte sich erneut. Im Restaurant an der Burgbergbahn traf man sich wieder und stillte den Hunger mit Spargel, Schnitzel und den nötigen Getränken. Um 21.10 Uhr war man mit dem Zug wieder in Hannover und freute sich, einen schönen Tag bei sehr gutem Wetter verbracht zu haben.
Ein Fotobericht folgt in Kürze.

Hansjürgen Scheele

Zugangsstatus

Besucher nicht eingeloggt.
» Einloggen
• • •

Neuigkeiten & Rundschr.

Aktuelle Informationen direkt in Dein Postfach abonnieren
» Rundschreiben per E-Mail
Wichtige Neuigkeit oder Rundschreiben verpasst?
» Nachrichten-Archiv
• • •

Archiv-Recherche

» Hilfe:
:

:

 

Impressum | Anonymes Feedback
Datenschutz | Sponsoren | Links